Tagged Dimension

Die visuelle Sprache als Ausdruck kreativer Potentiale in der Maltherapie

Im Oktober 1981 kam ich an die Klinik Menterschwaige und baute dort in leitender Funktion die Maltherapie als eigene Therapieform auf. Meine Erfahrung als Leiter einer Malschule für Kinder hatte mich zu der Erkenntnis gebracht, dass Kinder, wenn sie abstrakt malen, in Farben und Formen Emotionen und Gefühle darstellen. Ihre Gestaltungsmöglichkeiten wachsen beständig, um sich und ihre Innenwelt durch das Medium Kunst auszudrücken. Ein ganz ähnlicher Prozess läuft auch bei den Erwachsenen in der Maltherapie ab. Es geht darum, die den Patienten immanenten schöpferischen Fähigkeiten zur Entfaltung zu bringen. Die Abstraktion stellt sich zunächst als dominant dar und hilft dem…

Fragmentale Bildidee. Über das Fragmentale in Kunst und Kreativität

Die Idee des Fragmentalen entwickelte sich über längere Zeit, durch Erfahrungen und Beobachtungen aus verschiedenen Raum-Zeiten meines Lebens. Zunächst gab es die Geborgenheit in der frühen Kindheit. Dann kam der jähe Bruch, das Erleben des Zweiten Weltkrieges auf der Flucht und das Ankommen in einer neuen Heimat. Die Geschichten der heimgekehrten Soldaten führten bei mir zu Albträumen, die das kindliche Gehirn vergleichend verarbeiten musste; Trennung war das Gebot, um eine Ordnung in das Durcheinander zu bringen. So wurde die Beobachtung der Natur, des Verhaltens der Lebewesen und besonders des Menschen in mir geprägt. Bereits früh verspürte ich einen Hang zur…

Georg Kress

Ode an die Freiheit der Kunst

Malen möchte ich Bilder in prächtigen Farben Zur Hölle ist die Kunst Im Dunkel des Hades Die Farben sind ins Grau entwichen Die Kunst wird geschlachtet Auf dem Altar Des Gottes Gleichheit Sinne veröden Gefühle ersticken Rot ist nicht mehr Rot Grün nicht mehr Grün Blau nicht mehr Blau Gelb nicht mehr Gelb Farbe ist…